Oops! Dein Browser unterstützt kein JavaScript oder es wurde deaktiviert.
Blog
Alex
Alex
0 Kommentare
0 Stimmen
36 Gelesen

Newsletter

Geschrieben
Bei uns gibt es jetzt einen Newsletter. Wenn ihr über Änderungen oder Neuigkeiten informiert werden wollt, könnte ihr diesen gerne abonnieren.
Mehr lesen

Alex
Alex
215 Gelesen

Umstieg auf neue Fernwartungssysteme

Geschrieben
Wir haben bislang immer das Fernwartungssystem von Team Viewer benutzt. Da nicht nur wir sondern auch die Personen die Hilfe von uns haben wollten, es in der Vergangenheit nur noch Probleme mit Team Viewer gab, haben wir uns auf die Suche nach einem anderen Fernwartungsprogramm gemacht. Auch das Programm Anidesk war mit der Performens nicht wirklich gut. 
Wir haben das Programm von Win 10 entdeckt und dieses auch ausgiebig getestet. Mit der Remote Hilfe von Win 10 waren wir sehr zufrieden, damit wir beschlossen haben auf diesem Programm umzusteigen.
Der Vorteil ist das dieses Programm bereits bei Win 10 integriert ist und keine weitere Installation benötigt wird. Da wir allerdings auch noch Personen kennen die u.a. noch Win 7 installiert haben (auch wenn dieses nicht mehr Supportet wird, versuchen wir trotzdem auch hierbei zu helfen) haben wir bei den Recherchen entdeckt das Microsoft die Remote Hilfe von Win 10 als Browser Version anbietet. Dies haben wir ebenfalls getestet und mussten leider Feststellen das man immer wieder einen Fehler bekommt wenn man versucht mit dieser Version auf einem Win 7 Rechner zuzugreifen. 
Nun sind wir auf die Remote Version von Google Chrom gestoßen. Diese Funktion ist ebenfalls eine Browser Funktion. Auch wenn diese Funktion von Google Chrom ist, ist es nicht erforderlich Google Chrom auf dem Pc zu haben. Die Funktion ist mit jedem anderen Browser (die wir bislang testen konnten) ebenfalls Funktionsfähig. Von der Qualität und der Performens ist die Funktion sehr gut. Daher haben wir entschieden auch diese Funktion mit aufzunehmen um in naher Zukunft auch Personen mit Win 7 weiterhin einen Support geben zu können. Der einzige Nachteil ist an der Sache, das man die Funktion nur nutzen kann wenn man mit einem Google Konto angemeldet ist. Da allerdings die meisten Personen ein Smartphone haben und am meisten auch Android genutzt wird, sollte bereits übers Smartphone ein Google Konto bestehen worüber man sich auch am Pc direkt einloggen kann. 
Bei allen anderen Nutzern die weder Win 10 noch ein Google Konto haben, müssen wir diesbezüglich leider zwecks einer Fernwartung in Zukunft ablehnen. Wer doch Hilfe über Fernwartung von uns wünscht und noch Win 7 installiert hat, der hat die Möglichkeit sich selbstverständlich ein kostenloses Google Konto anzulegen, somit steht einer Fernwartung auch nichts mehr im Wege.
Mehr lesen

Alex
Alex
932 Gelesen

Erweiterter Rückrufservice auch fürs Ausland

Geschrieben
In Zukunft bieten wir unseren technischen Rückrufservice nicht nur für Deutschland an, sondern auch für folgende Länder.

Andorra, Australien, Belgien, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Grobritannien, Irland, Italien, Kanada, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Miederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien, USA, Vatikan

Rückrufservice über eine Handynummer wird nur in den Ländern von Deutschland, USA und Kanada durchgeführt. Alle anderen oben angegebenen Ländern beziehen sich rein auf Festnetzanschlüsse.

Der Support erfolgt immer in deutscher Sprache, ein Support in anderen Sprachen wie englisch, amerikanisch, tschechisch usw. wird nicht übernommen.
Mehr lesen

Alex
Alex
924 Gelesen

Rückrufservice

Geschrieben
Wir bieten ja schon eine längere Zeit einen Rückrufservice an wenn wir nicht erreichbar sind. Diesen haben wir bislang auf Festnetznummer beschränkt. Absofort bieten wir den Rückrufservice auch für Deutsche Mobilfunknummern an.
Mehr lesen

Alex
Alex
953 Gelesen

Forum Einträge aktuell

Geschrieben
Nun sind alle Bescheibungen mit dem Bildern in den Forum aktuell. Sollte euch doch noch ein Fehler auffallen, bitten wir euch uns dies mitzuteilen.
Mehr lesen

Alex
Alex
1864 Gelesen

Forum Einträge

Geschrieben
Aufgrund von dem gesamten wechsel, passten auch die alten Datenbank einträge nicht, daher mussten wir uns erneut die Arbeit machen das Forum komplett neu zu bestücken. Da wir leider vergessen haben alle Bilder mit abzuspeichern, sind aktuell einige Foreneinträge nicht komplett. Einige Bilder konnten wir bereits sicherstellen, doch es Fehlen weiterhin Bilder zu gewissen Beschreibungen. Wir werden in den nächsten Tagen die Foreneinträge überarbeiten und werden neue Bilder zu den Einträgen erstellen um diese wieder hochzuladen.
Sollte euch doch auch ein Eintrag auffallen, bei dem die Bilder nicht angezeigt werden oder sogar Fehlen, möchten wir euch bitten uns den Link zu dem jeweiligen Eintrag zukommen zu lassen, wir werden uns schnellstmöglich darum kümmern.
U.a. haben wir versucht das gesamte neue System auf deutsch zur Verfühgung zu stellen, leider kann es durchaus sein das trotzallem noch englische Meldungen kommen, sollten euch hierbei ebenfall so eine Meldung auffallen, bitten wir euch uns mitzuteilen wo auf der Homepage und bei welcher Aktion die englische Meldung kam, auch hier werden wir dies schnellstmöglich auf deutsch umstellen.
Mehr lesen